Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Kunsthallen-Stipendium
Kunsthalle
- Ausstellung: FILTER
- Rückblick
- Ausstellung: Mitmach-Ausstellung: ALLE ZEIT DER WELT
- Ausstellung: Ein Stil ─ drei Welten!
- Ausstellung: Begrenzung als Inspiration
- Ausstellung: Mysterien in Gold
- Ausstellung: Sonderfahrt
- feinstofflich - Silvia Jung-Wiesenmayer
- Der Andere
- Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben
- 8. Quellen der Kunst
- Mitmachausstellung: Spür mal!
- Ausstellung: Democratic Moment
- Ausstellung: KREUZ
- Panorama 2014
- Sonja Hünig - eXpressiv
- BSW-Fotogruppe Kempten
- Mitmachausstellung: Papier
- Kunstverein Landsberg: VON UNS AUS
- KickART
- Corinna Theuring: Wirrklichkeit
- Jahresausstellung des Freien Kunstvereins
- Lukas Kindermann: Fragments of the Universe
- Ausstellung: baupreis allgäu 13
- Gerhard Menger
- Junge Kunst
- So sehen Schüler die Energiezukunft
- Überlagerung, Netz und Farbe
- Werkblock 13
- Stadt Land Fluss
- Josef Konrad
- NATURASPEKTE
- KUNST STOFF PLASTIK
- 7. Quellen der Kunst
- Werkblock12: Papier
- Träume tragen den Körper
- Matthias Wohlgenannt: bilder bauen
- BBK - DIE NEUEN
- European Fine Art
- Ausstellungen 2010
- Ausstellungen 2009
- Ausstellungen 2008
- Ausstellungen 2007
- Ausstellungen 2006
- Ausstellungen 2005
- 2002 - 2004
- Pressereaktionen
FRAU.LAND.FLUCHT
Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche
Kunstpreise der Stadt Kempten
Thomas-Dachser-Gedenkpreise
Werkverzeichnis: Maximilian Ruess


"ALLE ZEIT DER WELT"


Wo: Kunsthalle Kempten, Memminger Str. 5
Wann: 20.02. - 23.04.2017


Mitmach-Ausstellung für Klein & Groß rund um das Phänomen ZEIT!

Kinder, wie die Zeit vergeht! Das ist jetzt schon unsere 7. MIMA in Kempten! Diesmal wollen wir mit euch die Zeit entdecken und erleben. Jeder weiß was Zeit ist, aber jeder erlebt sie anders. Mal vergeht sie ganz schnell und mal ganz langsam. Die Zeit zu fassen ist schwierig, man kann sie nicht anhalten und nicht beschleunigen aber wir können Zeit messen, erfahren wie man früher die Zeit gemessen hat und woher die Zeit kommt. Ihr könnt schauen wie die Menschen in anderen Ländern  mit der Zeit umgehen. Seit wann gibt es eigentlich Zeit?  Zeit soll begreifbar und erlebbar werden, indem wir in verschiedenen Zeiträumen Aufgaben erfüllen, Zeit schätzen, Langsamkeit und Schnelligkeit spüren. Außerdem gibt es Zeit  für Begegnungen, Zeit zum Staunen, Zeit zum Philosophieren, Zeit zum Entspannen und natürlich - wie immer - Zeit für Phantasie und Kreativität! Oder wie wäre es mit einer Reise in eine andere Zeit mit unserer Zeitmaschine?

Nehmt Euch Zeit und entdeckt die Zeit mit uns in der Kunsthalle Kempten!

Die MIMA eignet sich für Kinder & Erwachsene von 5 – 99 Jahren!
Kommen Sie zu den Öffnungszeiten oder machen Sie für Kindergärten, Schulklassen oder andere Gruppen - für vormittags um 8 oder 10 Uhr - einen Termin aus. Telefon: 08373/9879287


Öffnungszeiten:
DI-FR 15 - 18 UHR
SA 14 - 18 UHR
SO 11 - 17 UHR
6. April & Karfreitag geschlossen!

Eintritt:
5,- EURO PERSON (ab 10 PERSONEN: 4,- pro Pers.)
14,- EURO FAMILIE
  




Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2017 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de