Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Mitmachtag im Leuchtenden Mittelalter
Museumspädagogische Projekte
Gespräche zur Zeit
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
Römerfest 2016
AUSSTELLUNGEN
KUNSTNACHT 2017 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2015 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2013 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2011 RÜCKBLICK
Führungen / Buchungen


Beim Zeus! Geschichten von Göttern und Helden


Sonderausstellung der Museen Kempten in Kooperation
mit den Staatlichen Antikensammlungen und der Glyptothek München
5. März – 13. November 2016 im Alpin-Museum Kempten

 
Erstmals war im Alpin-Museum eine große Sonderausstellung  zu erleben. In Kooperation mit den Staatlichen Antikensammlungen und der Glyptothek München wurden in der Ausstellung "Beim Zeus! Geschichten von Göttern und Helden" die Gottheiten der Griechen und Römer vorgestellt. Die Ausstellung präsentierte wertvolle, antike Vasen, Steinplastiken, Weihgaben aus Ton und Schmuckstücke,  die von dem vielschichtigen Bild, das die antiken Menschen von ihren Göttern hatten, erzählte.  Ausgewählte römische Funde aus Cambodunum bereicherten und vervollständigten die bedeutenden Münchner Kunstwerke.

Auch junge Besucher konnten in der Ausstellung viel entdecken: Mit dem Museumscartoon "Leo" begaben sie sich auf Zeitreise, um zu erfahren, wozu der Götterbote Hermes geflügelte Schuhe braucht oder warum die Göttin Athena eine Waffe in der Hand hält. Außerdem hat "Leo" eine Stimme bekommen. In Zusammenarbeit mit der Kemptener Theatergruppe "Die Bühnentaucher" sind  Audioguides von Kindern für Kinder entstanden, so dass auch junge Besucher in die lebendige antike Götterwelt eintauchen konnten.

Riech-, Hör- und Fühlstationen luden die knapp 10.000 Besucher auf dem Aktivpfad ein, die Welt der griechischen und römischen Götter mit allen Sinnen zu erleben. Neben vier Fachvorträgen Archäologie fanden verschiedene Workshops statt.
 





Vorträge:
  • „Asyl in der Antike“, Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Sinn, Würzburg
  • „Götterbilder“ - Vortrag Dr. Florian Knauss
  • „Familiengeschichten – Die griechischen Götter und ihre Kinder“  - Vortrag Dr. Astrid Fendt „Zeus-Ammon und Jupiter-Taranis? – Götter im Spannungsfeld zwischen Griechenland, Rom und Cambodunum“ - Vortrag Hr. Fink M.A.
Workshops:
  • „Beim Zeus! Die Kräuter der Götter“
  • „Buchkinder meets Zeus“ – Götterposter selbst gedruckt
  • „Beim Zeus!“ – Bronzegusskurs , in Kooperation mit dem Haus für Historisches Handwerk
 
So machte die umfangreiche Götterschau erlebbar, wie omnipräsent die unsterblichen Götter im Leben der Menschen vor über 2.500 Jahren waren und welche Bedeutung ihre Geschichten und Mythen auch heute noch haben.
 





Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2017 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de