Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Lageplan Museen
Öffnungszeiten und Preise
freunde der kemptener museen e.V. - fkm
- Sonntagsvorträge und Stammtisch
LITERATUR
Impressum


freunde der kemptener museen e.V. - fkm

Verein, Sanierung des Kornhauses, Erwerb von Kunstwerken,
Sammlung, Andenken, Leihgaben an die Museen


Ein Museum braucht Freunde! Unter diesem Motto haben die freunde der kemptener museen - fkm im Jahr 1988 einen Verein gegründet. Das frühere "Allgäuer Heimatmuseum" war bereits einige Jahre geschlossen, die wertvollen Ausstellungsstücke lagerten in diversen Depots. Es gab also viel zu tun...
Der fkm setzte sich fortan für die Sanierung des Kornhauses und Errichtung eines Museums ein. Im März 1999 konnte das neue Allgäu-Museum schließlich eröffnet werden.

Seit der Gründung des fkm wurden durch Spenden und Beiträgen der Mitglieder und Sponsoren über EUR 500.000
(Stand 2015) zum Erwerb von Kunstwerken und finanziellen Unterstützung von Aktivitäten der Kemptener
Museen aufgebracht. Der fkm hat inzwischen ca. 400 Mitglieder, das reguläre Beitrags- und Spendenaufkommen der Mitglieder liegt bei ca. EUR 12.000 pro Jahr.

Wenn Sie Bürger/in der Stadt Kempten sind und eine emotionale oder persönliche Bindungen zu der Stadt und Region haben, was liegt dann näher, als Mitglied des fkm zu werden und mitzuhelfen, dass die Kemptener Museen immer mehr Freunde bekommen?

Der fkm bietet seinen Mitgliedern auch etwas:
  • freien Eintritt in die Kemptener Museen (gegen Vorlage des Mitgliedsausweises),
  • jährlich mindestens zwei Kunstfahrten in die Region oder zu Ausstellungen (zu Selbstkosten),
  • monatliche Vorträge in der Alpenländischen Galerie (Eintritt frei, aber Spenden erbeten),
  • monatlich einen Stammtisch im Museumscafé „arte“, bei dem anhand von Museumsobjekten ein Thema behandelt wird (Eintritt frei),
  • regelmäßige Sonderausstellungen aus dem Grafikbestand des fkm, der rd. 1.000 Blätter umfasst,
  • halbjährlich ein Programm, das die Aktivitäten des fkm ausweist und u.a. auch Hinweise auf interessante Ausstellungen in der Region und außerhalb gibt.
Nach § 2 der Satzung dient der Verein der ideellen und materiellen Förderung der Kemptener Museen, insbesondere der finanziellen Unterstützung bei Neuerwerbungen sowie der Beschaffung und Überlassung von Leihgaben an die Museen.

Bei der Sammlung der Grafikblätter von Künstlern und Künstlerinnen, die aus dem Allgäu stammen oder hier gearbeitet haben, verfolgt der fkm das Ziel, Biografien zu erfassen und das Andenken durch wiederkehrende Ausstellungen zu erhalten.

Der Vorstand des fkm setzt sich folgendermaßen zusammen:

1. Vorsitzende: Margarte Gradmann
2. Vorsitzender: Hans-Hermann Richter
Protokollführer: Dr. Reinhard Riepertinger
Schatzmeister: Hartmut Stolze

Beisitzer:
Annemarie Simon
Eckhard Rieper
Elke Tjaden
Dr. Werner Scharrer
Tilman Ritter M.A., Ministerialrat

Geschäftsstelle:
fkm – freunde der kemptener museen e.V.
Kleiner Kornhausplatz 1
87439 Kempten (Allgäu)




Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2016 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de