Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Kunsthallen-Stipendium
Kunsthalle
- Ausstellung: EINS ZU EINS
- Rückblick
- Ausstellung: WHEN MADNESS IS A LUXURY
- Ausstellung: Map, Mind, Memory
- Ausstellung: FILTER
- Ausstellung: Mitmach-Ausstellung: ALLE ZEIT DER WELT
- Ausstellung: Ein Stil ─ drei Welten!
- Ausstellung: Begrenzung als Inspiration
- Ausstellung: Mysterien in Gold
- Ausstellung: Sonderfahrt
- feinstofflich - Silvia Jung-Wiesenmayer
- Der Andere
- Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben
- 8. Quellen der Kunst
- Mitmachausstellung: Spür mal!
- Ausstellung: Democratic Moment
- Ausstellung: KREUZ
- Panorama 2014
- Sonja Hünig - eXpressiv
- BSW-Fotogruppe Kempten
- Mitmachausstellung: Papier
- Kunstverein Landsberg: VON UNS AUS
- KickART
- Corinna Theuring: Wirrklichkeit
- Jahresausstellung des Freien Kunstvereins
- Lukas Kindermann: Fragments of the Universe
- Ausstellung: baupreis allgäu 13
- Gerhard Menger
- Junge Kunst
- So sehen Schüler die Energiezukunft
- Überlagerung, Netz und Farbe
- Werkblock 13
- Stadt Land Fluss
- Josef Konrad
- NATURASPEKTE
- KUNST STOFF PLASTIK
- 7. Quellen der Kunst
- Werkblock12: Papier
- Träume tragen den Körper
- Matthias Wohlgenannt: bilder bauen
- BBK - DIE NEUEN
- European Fine Art
- Ausstellungen 2010
- Ausstellungen 2009
- Brigitte Dorn
- Florence Bühr: Mindscapes
- horses in residence
- Aus Liebe zur Kunst
- Quellen der Kunst
- Janzen & Janzen
- Ausstellungen 2008
- Ausstellungen 2007
- Ausstellungen 2006
- Ausstellungen 2005
- 2002 - 2004
- Pressereaktionen
Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche
Kunstpreise der Stadt Kempten
Thomas-Dachser-Gedenkpreise
Werkverzeichnis: Maximilian Ruess


MINDSCAPES

FOTOMONTAGEN

Florence Bühr, 04.10. - 18.10.





Wie wirklich ist die Unwirklichkeit?

Der BBK Schwaben Süd e.V. zeigt bei seiner diesjährigen Debütantenausstellung Fotoarbeiten von Florence Bühr, die von Sonntag, 4. Oktober, bis zum 18. Oktober, in der Kunsthalle Kempten, Memminger Str. 5, zu sehen sind. Die Kemptnerin, die in München und Frankreich arbeitet und lebt, zeigt Fotomontagen, die von Weitem wie normale Fotographien aussehen, aber beim genaueren Hinsehen unlogische Schattenformationen, Perspektivenfehler oder unrealistische Übergänge entdecken lassen. Die Künstlerin vergleicht die Ungenauigkeit ihrer Bilder mit unserer Erinnerung: auch im Kopf stückeln wir uns Bilder zusammen, die meist nicht ganz mit der Realität übereinstimmen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog
(Debütantenausstellung des BBK Süd e.V. mit Katalogförderung, unterstützt vom bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
und von der LfA Förderbank Bayern)

Die Ausstellung ist geöffnet von Mi – Fr 15 – 18 Uhr, sowie Sa und So 11 – 17 Uhr.
Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer am 3.Oktober um 19 Uhr.
Weitere Informationen unter http://www.turnturnturn.tv

Katalogtext
Vita



Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2017 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de