Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Museumspädagogische Projekte
Gespräche zur Zeit
Tag des offenen Denkmals
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
Römerfest 2016
AUSSTELLUNGEN
KUNSTNACHT 2015 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2013 RÜCKBLICK
- ÜBERBLICK
- KUNSTNACHTORTE
- STRASSENZAUBER UND GAUMENFREUDEN
- BÜHNE UND GROSSPROJEKTIONEN
- KINDERKUNSTFEST
- KUNST-AUKTION
- KUNSTNACHTRADIO
- BILDER UND MATERIALIEN
Führungen / Buchungen


2. KunstNachtKempten 2013

Über 100 Kreative verwandeln Kempten in offenen Kunst- und Kulturraum


Mit Tausenden von Besucherinnen und Besuchern und einer kreativen Stimmung in der gesamten Innenstadt ist die 2. KunstNachtKempten zum vollen Erfolg geworden. Die Stadt Kempten (Allgäu) - besonders das Kulturamt, bei dem alle Fäden zusammen liefen - dankt allen beteiligten Künstlerinnen und Künstlern, allen Technikern und Mitorganisatoren und allen Gästen, die ein so friedliches KunstFest daraus gemacht haben. Der folgende Foto-Rückblick hält einige Momente davon fest.

Der Hildegardplatz von Oben, kurz vor der Eröffnung. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Ernst Sontheim
Gestrickte Wegweiser. -  Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
eingestricktes Rad im Mühlbachquartier. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Das Skultpurendreieck von Max Schmelcher, Oliver Köhl und Stephan Rustige auf dem Hildegardplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Ernst Sontheim
KinderKunstFest
KinderKunstFest
KinderKunstFest
KinderKunstFest
KinderKunstFest
KinderKunstFest
Eröffnung der 2. KunstNachtKempten am Hildegardplatz - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Katja Egli
Eröffnung der 2. KunstNachtKempten durch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer. -  Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Eröffnung der 2. KunstNachtKempten am Hildegardplatz mit dem Sängerbund Kempten - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Katja Egli
Eröffnung der 2. KunstNachtKempten am Hildegardplatz mit Auszügen aus der Hengeler-Revue von Christian Ludwig Mayer - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Katja Egli
15: Beleuchtetes Zumsteinhaus - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Katja Egli
Tänzerinnen und Tänzer. -  Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Von Hengelers Werken inspirierte Märchenfiguren, verkleidet von Marianne Manda. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Von Hengelers Werken inspirierte Märchenfiguren, verkleidet von Marianne Manda. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Mobile Verkäufer KunstNachtBändel. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Bühne Hildegardplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
HengelerPhonics mit und von Christian Ludwig Mayer. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
HengelerPhonics mit und von Christian Ludwig Mayer. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Tanz vom Ballett-Studio Dasa Wagner. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Besucherströme am illuminierten Zumsteinhaus. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert.
an der Basilika. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
KinderKunstFest
KinderKunstFest
Skulpturen von Oliver Köhl, Max Schmelcher und Stephan Rustige auf dem Hildegardplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Katja Egli
Skulpturen von Max Schmelcher, Stephan Rustige und Oliver Köhl auf dem Hildegardplatz. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Skulpturen von Max Schmelcher, Stephan Rustige und Oliver Köhl auf dem Hildegardplatz. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Skulpturen von Max Schmelcher, Stephan Rustige und Oliver Köhl auf dem Hildegardplatz. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Skulpturen von Max Schmelcher, Stephan Rustige und Oliver Köhl auf dem Hildegardplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Besucherströme am illuminierten Kornhaus. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert.
Stadttheater - Fürstensaal Classix - Konzert mit Lesung von Karbus - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Stadttheater - Fürstensaal Classix - Konzert mit Lesung von Karbus - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Illuminierte Allgäuer Volksbank. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Chor in der St.-Mang-Kirche Kammerchor Kempten - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert.
Stimmungsvolle St.-Mang-Kirche bei Musik von
Eine seltene, scheinbar ruhige Minute mit Mond über der fürstäbtlichen Residenz. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Illuminierter Residenzplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
am Zumsteinhaus. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Illuminierter Hildegardplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
tänzerische Interpretation vor der Orangerie mit Fensterbildern von Elke Matthiesen - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
tänzerische Interpretation vor der Orangerie mit Fensterbildern von Elke Matthiesen - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
tänzerische Interpretation vor der Orangerie mit Fensterbildern von Elke Matthiesen - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Atelier Heidi Netzer in der Stiftsstadt - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Japanischer Tanz biem Kapellenplatz 1. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Das Ergebnis des Live-Burnings durch Jürgen Norbert Fux. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Kunst- und Kulturfestival artig'13 in der Markthalle am Königsplatz. - Foto: artig e. V. Florian Wendel
Aktionskünstlerin Patricia Murawski malte in
Kunst- und Kulturfestival artig'13 in der Markthalle am Königsplatz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Graffiti-Aktion am St.-Mang-Platz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
Die Graffiti-Box auf dem St.-Mang-Platz wurde durch Künstler umgestaltet, die den Weg zwischen Betonfassade und Leinwand nicht scheuen und sich längst einen Ruf in der internationalen Street-Art-Szene erobert haben: Golif (Wien), Carl Kenz (Wien), Beastiestylez (München), Aktore (Kempten) und Trus (Füssen). Das AÜW ermöglichte die Aktion. - Foto: Robert Wilhelm
Die Graffiti-Box auf dem St.-Mang-Platz wurde durch Künstler umgestaltet, die den Weg zwischen Betonfassade und Leinwand nicht scheuen und sich längst einen Ruf in der internationalen Street-Art-Szene erobert haben: Golif (Wien), Carl Kenz (Wien), Beastiestylez (München), Aktore (Kempten) und Trus (Füssen). Das AÜW ermöglichte die Aktion. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Die Graffiti-Box auf dem St.-Mang-Platz wurde durch Künstler umgestaltet, die den Weg zwischen Betonfassade und Leinwand nicht scheuen und sich längst einen Ruf in der internationalen Street-Art-Szene erobert haben: Golif (Wien), Carl Kenz (Wien), Beastiestylez (München), Aktore (Kempten) und Trus (Füssen). Das AÜW ermöglichte die Aktion. - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
Die Graffiti-Box auf dem St.-Mang-Platz wurde durch Künstler umgestaltet, die den Weg zwischen Betonfassade und Leinwand nicht scheuen und sich längst einen Ruf in der internationalen Street-Art-Szene erobert haben: Golif (Wien), Carl Kenz (Wien), Beastiestylez (München), Aktore (Kempten) und Trus (Füssen). Das AÜW ermöglichte die Aktion. - Foto: Robert Wilhelm
Schlange am Eingang zum Schauraum Erasmuskapelle. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
illuminierter St.-Mang-Platz. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Atelier Anna Fassnacht. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Atelier Anna Fassnacht am St.-Mang-Platz mit Stoffart - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert.
Galerie kunstreich des artig e. V. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Lightpainting mit Daniel Rauch und Markus Kösel vor der Galerie kunstreich in der Schützenstraße. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Lightpainting zum Mitmachen vor der Galerie kunstreich des artig e. V. in der Schützenstraße. - Foto: Daniel Rauch und Markus Kösel
Lightpainting zum Mitmachen vor der Galerie kunstreich des artig e. V. in der Schützenstraße. - Foto: Daniel Rauch und Markus Kösel
Lightpainting zum Mitmachen vor der Galerie kunstreich des artig e. V. in der Schützenstraße. - Foto: Daniel Rauch und Markus Kösel
Danke an die Kemptener Verkehrsbetriebe, die den KunstNachtBus ermöglichten. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
KunstNachtParty in der Sing- und Musikschule und vor der Kunsthalle Kempten. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Im Allgäu-Museum fertigte Wolfgang Steinmeyer Finger-Print-Cartoons an. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Mehrere Künstler haben sich am Kapellenplatz 1 zusammengetan für die KunstNachtKempten. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Mehrere Künstler haben sich am Kapellenplatz 1 zusammengetan für die KunstNachtKempten. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
FlexPistoLs am Basilikahügel - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
FlexPistoLs am Basilikahügel - Foto: mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung / Ralf Lienert
FleXpisToLs am Fuße der Basilika. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
Die FleXpisToLs am Basilikahügel. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Alfred Koch
KunstNachtParty in der Sing- und Musikschule. - Foto: Stadt Kempten (Allgäu) / Roger Mayrock
   



Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2016 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de