Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
VERANSTALTUNGEN
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
PRESSE
INFOS
Kunsthallen-Stipendium
Kunsthalle
Kunstausstellung im Rahmen der Allguer Festwoche
- 66. KA 2015
- 65. KA 2014
- 64. KA 2013
- 63. KA 2012
- 62. KA 2011
- 61. KA 2010
- 60. KA 2009
- 59. KA 2008
- 58. KA 2007
- 57. KA 2006
- 56. KA 2005
- 55. KA 2004
- 54. KA 2003
Kunstpreise der Stadt Kempten
Thomas-Dachser-Gedenkpreise
Werkverzeichnis: Maximilian Ruess


Anmeldung zur 67. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche 2016


Die 67. Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche wird vom 13. August bis 11. September im Hofgartensaal der Residenz stattfinden. Gezeigt werden Werke der Malerei, Bildhauerei, Grafik, Installation, Fotografie und Videokunst.
 
Teilnehmen können Bildende Künstlerinnen und Künstler, die seit mindestens einem Jahr ihren Lebensmittelpunkt im Allgäu haben oder im Allgäu geboren sind.
 
Bitte geben Sie Ihre ausgefüllten Anmeldeunterlagen direkt bei der Einlieferung Ihrer (max. zwei) Arbeiten an folgenden Terminen ab:
  • Samstag, 25. Juni (9–18 Uhr) und
  • Sonntag, 26. Juni (9–18 Uhr) im Hofgartensaal der Residenz in Kempten. 
Die siebenköpfige Jury unter dem Vorsitz des Kemptener Oberbürgermeisters wählt die Werke für diese Ausstellung aus und kann drei Kunstpreise vergeben:
  • Kunstpreis der Stadt Kempten (Allgäu), dotiert mit EUR 5.000
  • Thomas-Dachser-Gedenkpreis, dotiert mit EUR 4.000
  • Förderpreis der Dr.-Rudolf-Zorn-Stiftung (für Kunstschaffende unter 40 Jahren), dotiert mit EUR 3.000
Zusätzlich wählen die Besucher der Ausstellung ihr Lieblingswerk. Die Künstlerin oder der Künstler mit den meisten Nennungen erhält zum Ende der Ausstellung den Publikumspreis in Höhe von EUR 500.
 
Mitglieder der Jury 2016
Die Vertreter der Stadt Kempten (Allgäu) sind:
  • Herr Oberbürgermeister Thomas Kiechle als Vorsitzender
  • Frau Susanne Flesche M.A., Kunsthistorikerin, Leiterin des INSTITUTE FOR EXHIBITION PARTNERSHIP, Weßling
  • Frau Maya Heckelmann M.A., Kunsthistorikerin, Künstlerische Leiterin des Künstlerhauses Marktoberdorf
  • Herr Dr. Uwe Degreif, Kunsthistoriker, stv. Leiter des Museums Biberach
Als Ersatzmitglied:
  • Herr Dr. Thomas Elsen, Leiter des H2-Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast und Stellvertretender Direktor der Kunstsammlungen und Museen Augsburg 
 
Die Vertreter des Berufsverbandes Bildender Künstler Schwaben-Süd e.V. sind:
  • Herr Gerhard Menger, Maler, Installationskünstler und Vorsitzender des BBK Schwaben-Süd, Kempten
  • Frau Brigitte Hafer, Malerin, Kempten
  • Herr Alto Gmelch, Bildhauer, Nesselwang

Als Ersatzmitglied:
  • Frau Daphne Kerber, Bildhauerin, Friesenhofen

Die Anmeldeunterlagen stehen nun zum Download bereit oder können bestellt werden unter:
Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. (0831) 2525-391
Der Versand der Unterlagen beginnt in den nächsten Tagen.
 
Der Hofgartensaal der Residenz Kempten ist nur zu den Einlieferungstagen unter folgender Telefonnummer zu erreichen: Tel 0179 - 4061181
Haben Sie in den letzten drei Jahren Werke zur Kunstausstellung eingereicht? Dann erhalten Sie die Anmeldeunterlagen automatisch per Post. Oder Sie bestellen die Unterlagen unter (0831) 2525-391.
 

Teilnahmebedingungen zum Download (1 MB)
Anmeldeformular zum Download (148 KB)

Weitere Termine:
 
Abholung der ausjurierten Werke:
(nach schriftlicher Benachrichtigung)
Samstag, 09. Juli 2016, und
Sonntag, 10. Juli 2016, jeweils 9.00– 18.00 Uhr
 
Eröffnung der Ausstellung:
mit Bekanntgabe der Preisträger/-innen
Freitag, 12. August 2016, 18.00 Uhr
 
Ausstellung:
Samstag, 13. August 2016, bis
Sonntag, 11. September 2016, täglich 10.00–18.00 Uhr
 
Finissage:
mit Bekanntgabe Preisträger/in des Publikumspreises
Sonntag, 11. September 2016, 18.00 Uhr
 
Abholung der ausgestellten Werke:
Sonntag, 11. September 2016, 19.00– 21.00 Uhr
Montag, 12. September 2016, 9.00– 19.00 Uhr


 



Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2016 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de