Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Mitmachtag im Leuchtenden Mittelalter
Museumspädagogische Projekte
Gespräche zur Zeit
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
Römerfest 2016
AUSSTELLUNGEN
KUNSTNACHT 2017 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2015 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2013 RÜCKBLICK
KUNSTNACHT 2011 RÜCKBLICK
Führungen / Buchungen


Großer Mittelalter-Mitmachtag in der Ausstellung „Leuchtendes Mittelalter – von Heiligen, Handwerkern und Altären“ im Alpin-Museum in Kempten (Allgäu)


Bevor die Ausstellung „Leuchtendes Mittelalter – von Heiligen, Handwerkern und Altären“ in die Winterpause geht, veranstalten die Museen der Stadt Kempten (Allgäu) am Samstag, den 4. November 2017 von 10 bis 16 Uhr, einen Mitmachtag für die ganze Familie.

In dieser Ausstellung wird das leuchtende und nicht das dunkle Mittelalter betont. Spätmittelalterliche Altäre, Tafelbilder und Heiligenfiguren stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Es war eine Blütezeit der Handwerkskunst. Aus heutiger Sicht sind sie einzigartige Kunstwerke – fein geschnitzt, mit kräftigen Farben bemalt und mit Gold verziert. An Stationen zum Anfassen und Mitmachen wird erklärt wie diese Heiligenfiguren hergestellt wurden und welche Schritte nötig waren bis zur fertigen Skulptur. Zu den Glanzstücken der Ausstellung zählen der Flügelaltar und der Nothelfer-Altar von Jakob Schick und Werke von namhaften Kemptener Künstlern wie Lux Maurus und Ulrich Mair.


Am 4. November erwartet die Besucher ein besonderer Tag im Museum. Neben Rittern, die die Ausstellung bewachen, gibt es Führungen für die ganze Familie durch das „Leuchtende Mittelalter“. Außerdem gibt es viele spannende Mitmachaktionen wie
  • Initialen in mittelalterlicher Schrift drucken und mit selbstgemischten Farben bedrucken
  • Schreiben wie im Mittelalter
  • mittelalterliche Anhänger aus Metall/Blech treiben
  • Lederbeutel-Spiel selber herstellen
  • Und vieles mehr 
 
Zur Stärkung gibt es mittelalterliche Köstlichkeiten (Honiglebkuchen nach traditionellem mittelalterlichen Rezept und Met) Wasser, Apfelschorle und Kaffee gibt es natürlich auch.
 
Informationen kompakt:
Mitmachtag in der Ausstellung „Leuchtendes Mittelalter – von Heiligen, Handwerkern und Altären“ für die ganze Familie
 
Ort: Alpin-Museum, Landwehrstr. 4, Kempten (Allgäu)
Zeit: Samstag, 04.11.2017, 10 bis 16 Uhr
 
Die Ausstellung ist noch bis zum 12. November 2017 geöffnet.

 





Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2017 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de