Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Kunsthallen-Stipendium
Kunsthalle
- Ausstellung: WHEN MADNESS IS A LUXURY
- Rückblick
- Ausstellung: Map, Mind, Memory
- Ausstellung: FILTER
- Ausstellung: Mitmach-Ausstellung: ALLE ZEIT DER WELT
- Ausstellung: Ein Stil ─ drei Welten!
- Ausstellung: Begrenzung als Inspiration
- Ausstellung: Mysterien in Gold
- Ausstellung: Sonderfahrt
- feinstofflich - Silvia Jung-Wiesenmayer
- Der Andere
- Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben
- 8. Quellen der Kunst
- Mitmachausstellung: Spür mal!
- Ausstellung: Democratic Moment
- Ausstellung: KREUZ
- Panorama 2014
- Sonja Hünig - eXpressiv
- BSW-Fotogruppe Kempten
- Mitmachausstellung: Papier
- Kunstverein Landsberg: VON UNS AUS
- KickART
- Corinna Theuring: Wirrklichkeit
- Jahresausstellung des Freien Kunstvereins
- Lukas Kindermann: Fragments of the Universe
- Ausstellung: baupreis allgäu 13
- Gerhard Menger
- Junge Kunst
- So sehen Schüler die Energiezukunft
- Überlagerung, Netz und Farbe
- Werkblock 13
- Stadt Land Fluss
- Josef Konrad
- NATURASPEKTE
- KUNST STOFF PLASTIK
- 7. Quellen der Kunst
- Werkblock12: Papier
- Träume tragen den Körper
- Matthias Wohlgenannt: bilder bauen
- BBK - DIE NEUEN
- European Fine Art
- Ausstellungen 2010
- Ausstellungen 2009
- Ausstellungen 2008
- Ausstellungen 2007
- Ausstellungen 2006
- Ausstellungen 2005
- 2002 - 2004
- Pressereaktionen
Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche
Kunstpreise der Stadt Kempten
Thomas-Dachser-Gedenkpreise
Werkverzeichnis: Maximilian Ruess




VON UNS AUS
Kunstverein Landsberg zu Gast in der Kunsthalle Kempten


Vernissage am Samstag, 24. Mai um 11.00Uhr,

Dauer 24.05.-01.06.2014, Öffnungszeiten Mo-Fr 15-19 Uhr, Sa, So & Feiertage 10-17 Uhr.
Alle Kunstinteressierte sind herzlich willkommen. Eintritt frei!

(In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Kempten)

Mit dem Thema „VON UNS AUS“ präsentiert sich der Kunstverein Landsberg in der Kunsthalle Kempten. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bildende Kunst vorzustellen und in den Dialog mit dem Betrachter zu treten. Kunst überwindet Sprache, Raum und Zeit. Sie verbindet die Menschen und findet Zugang zu ihnen durch die unterschiedlichen Ausdrucksformen. Hinter diesem Thema verbergen sich eine spannende Positionierung und der Dialog des Betrachters mit den Kunstschaffenden.

15 Mitglieder, vorwiegend aus dem Raum Landsberg, zeigen einen Querschnitt ihrer aktuellen Werke in kraftvollen Farben, grossen Formaten, spielerischen Zeichnungen und ästhetischen Skulpturen, mit denen sie den Konsens mit dem Betrachter suchen und zur Auseinandersetzung mit der jeweiligen Botschaft, Komposition und Wirkung, mit der eigenen Wahrnehmung, einladen. Die Ausstellung zeigt eine grosse Bandbreite an individuellen Werken mit manchmal sozialkritischen oder religiösen Motiven, das Genre reicht von der Figuration über Landschaften, verspieltem, abstraktem Realismus bis hin zur Abstraktion. Schwerpunkt ist hierbei die Freie Malerei mit kraftvollem Farbenspiel, die Fotografie spiegelt Visionen, die Zeichnung tanzt und Skulpturen visualisieren dreidimensional. Der Kunstverein freut sich auf eine spannende Ausstellung in der Kunsthalle Kempten.

Folgende Künstler sind in der Ausstellung vertreten:

Rudi Bille, Gertraud Dankesreiter, Gudrun Daum, Inge Diepold, Silke Humez, Doris Mayer, Claus Nicolaus, Tanja Popp, Eva Radek, Ellen Schmidt, Ulrike Schroeter, Ulla Schweitzer, Rani Wahlich, Rainer Walch und Lisa Wehrmann.






Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2017 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de