Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Kunsthallen-Stipendium
Kunsthalle
Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche
- 66. KA 2015
- 65. KA 2014
- 64. KA 2013
- 63. KA 2012
- 62. KA 2011
- 61. KA 2010
- 60. KA 2009
- 59. KA 2008
- 58. KA 2007
- 57. KA 2006
- 56. KA 2005
- Kunstpreis
- Thomas-Dachser-Gedenkpreis
- Förderpreis
- Online-Katalog
- 55. KA 2004
- 54. KA 2003
Kunstpreise der Stadt Kempten
Thomas-Dachser-Gedenkpreise
Werkverzeichnis: Maximilian Ruess


Förderpreis aus der Dr.-Rudolf-Zorn-Stiftung



Guido Weggenmann (*1980)
Kempten

"Video o.T."
Video
2 Minuten
2004

Der Künstler und Kunststudent Guido Weggenmann aus Kempten, Jahrgang 1980, wird für sein "Video ohne Titel" mit dem Förderpreis aus der Dr.-Rudolf-Zorn-Stiftung ausgezeichnet. In ihrem einstimmigen Urteil zeigt sich die Jury überzeugt von der hohen technischen und inhaltlichen Qualität der Video-Arbeit.

Die Trennung zwischen den Kategorien von plastischer Kunst als haptischer Suche nach der gültigen Form und reinem Filmschaffen ist darin aufgehoben. Dynamisch-prozessual und formal spannend präsentiert Guido Weggenmann das Thema der "Sisyphosarbeit" in einer angemessen kurzen und konzentrierten filmischen Fassung. Die Fragen der technischen Organisation werden vom Künstler bewußt nicht gelüftet. Das Video als Mittel seiner Darstellung erweist sich als berechtigt, als nicht austauschbar und spezifisch für einen sich fortwährend verändernden Prozess.

Der Film eröffnet Deutungsmöglichkeiten, ohne etwas aufzudrängen. Mit dieser Videoarbeit offenbart sich der Kunststudent Guido Weggenmann als innovativer und in seiner Darstellung bereits sicherer Künstler aus dem Allgäu.
Der Förderpreis ist mit 1.000 EUR dotiert.




Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2016 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de