Zurück zur Startseite!
Startseite | Sitemap | Kontakt Suche:
MUSEEN
 
VERANSTALTUNGEN
 
MUSEUMS-
ENTWICKLUNG
KUNST IN KEMPTEN
 
PRESSE
 
INFOS
 
Allgäu-Museum
- Öffnungszeiten und Preise
- Führungen / Projekte
- Programm: Zum Abschied
Alpin-Museum
APC - Archäologischer Park
Erasmuskapelle
Residenz
Allgäuer Burgenmuseum




"Zum Abschied" von der Alpenländischen Galerie



GESCHLOSSEN!!!


Nur noch bis Oktober 2015 sind die kostbaren Schätze der Alpenländischen Galerie in Kempten zu bewundern.

Die Alpenländische Galerie -Zweigstelle des Bayerischen Nationalmuseums München- zeigt religiöse, mittelalterliche Kunst des Alpenraums zwischen Bodensee und Ostalpen, mit einem Schwerpunkt auf Allgäu-Schwaben und Tirol. In den historischen Hallen des ehemaligen fürstäbtlichen Marstalls erwarten den Besucher Meisterwerke der Gotik, von Flügelaltären über Tafelbilder bis hin zu Bildschnitzereien.

Im Abschiedsjahr 2015 gibt es ein vielfältiges Begleitprogramm. Angeboten werden Vorträge, musikalische Darbietungen und museumspädagogische Aktionen. Öffentliche Führungen durch die Alpenländische Galerie finden jeweils am zweiten Sonntag im Monat, um 11 Uhr statt. Für Gruppen kann die Führung durch die Ausstellung zusätzlich an Sonderterminen gebucht werden, ebenso wie die Themenführung „Künstlerische Techniken der Gotik“, die Kinderführung "Woher kommen die Farben im Mittelalter" und eine Taschenlampenführung. Weitere Informationen und Buchung unter Tel. 0831 – 25 25 369, E-Mail: museen@kempten.de.




Museen der Stadt Kempten

Kulturamt

Stadt Kempten (Allgäu)
Museen und APC
Memminger Str. 5
87439 Kempten (Allgäu)
Tel. 08 31 / 25 25 200
Fax 08 31 / 25 25 463
museen@kempten.de


Copyright © 2016 Museen der Stadt Kempten | museen@kempten.de | www.kempten.de